Bezirksdelegiertenversammlung -Ehrungen-

Umfangreiche Ehrungen auf der Bezirksdelegiertentagung

Einen breiten Rahmen nahmen auf der 65. Delegiertentagung die Ehrungen ein. Die Verdienste des zweiten stellvertretenden Bezirkspräsidenten Frank Pingel (Bremervörder SG)sowie von Johann Borgfeld (SV Oese-Poggemühlen und Dieter Meyer (SV Rüspel-Volkensen) wurden mit der Verleihung der Verdienstnadel in Gold des Deutschen Schützenbundes gewürdigt.

Das goldene Ehrenkreuz des NWDSB ging an Friedhelm Jacobsen (SV Sittensen). Die Ausführung in Bronze erhielten Werner Martens (SV Elm) und Herbert Ruschmeyer (SV Wilstedt). Den Ehrenbrief des Landesverbandes erhielten Rainer Krause (SV Ahrensfluchtermoor), Jürgen Aldag (SV Altwistedt), Angela Grotheer (SV Sandbostel), Manfred Oeser (SV Brauel), Ute Buck, Melitta Lange (beide SV Otterstedt) und Eckhard Heins (SV Rüspel-Volkensen).

Über die NWDSB-Ehrennadel freuten sich Dominique Brunken, Petra Schumacher (beide SV Köstersweg), Roland Ludwig (SV Groden), Reinhard Lunden (SV Steinau), Magret Hartmann (SV Altwistedt), Andreas Krause (Bremervörde SG), Horst Merz (SV Drachel), Manfred Holthusen (SV Ebersdorf), Hans-Hermann Brünjes (SV Hönau-Lindorf), Fred Wernerowski (SV Sittensen), Torsten Oetjen (SV Ostereistedt) und Carsten Gerdes (SV Selsingen). Außerdem wurden zahlreiche Bezirksehrennadeln vergeben. 

Die Geehrten aus dem Kreis Bremervörde

,

Ebenso stellten sich die Verdienten Mitglieder aus Unterelbe und Neuhaus-Lamstedt zu einem Foto auf

 

Auf einen Blick, die Geehrten aus dem Schützenkreis Zeven