Bezirksmeisterschaft Lichtpunkt 2019  

Wettbewerb

Der Bezirksschützenverband Elbe-Weser-Mündung veranstaltet eine Meisterschaft im Lichtpunktschießen für die jahrgänge 2007-2012 mit Einzel und Mannschaften bestehen aus 3 Schützen einer Wettkampfklasse. Die Mannschaftseinteilung kann am Wettkampftag, jedoch vor dem Start des ersten Mannschaftsmitgliedes, erfolgen.

Termin / Ort

Der Wettbewerb findet für alle Klassen am Samstag, den 04.05.2019 in Nieder-Ochtenhausen statt.

Teilnahme / Meldung

Teilnehmen kann nur, wer Mitglied in einem NWDSB angeschlossenen Verein und versichert ist!

Die Vereine melden ihre Teilnehmer bis zum 20.03 2019 an die Bezirksjugendsportleiterin. Zu jedem teilnehmenden Verein ist eine aktuelle Kontaktadresse anzugeben.

Die Startzeiten werden direkt an die angegebene Kontaktadresse der Vereine gesandt.

Startgeld

Das Startgeld beträgt 2€ je Start. Das Startgeld wird durch den Bezirk per Rechnung erhoben.

Disziplin / Wettkampfklasse / Siegerehrung

Alle Lichtpunktdisziplinen werden grundsätzlich als 5m Wettbewerbe mit Zehntelwertung ausgeschrieben.

Für die Schussauswertung werden ausschließlich Lichtpunktanlagen des Veranstalters eingesetzt.

Die Verwendung eigener Lichtpunktgewehre/Lichtpunktpistolen sind nicht zugelassen.

 

Der Wettkampf besteht je nach Wettkampfklasse aus einem Programm von 10 Wertungschüssen bei einer Gesamtschießzeit von 15 Minuten bzw. 20 Wertungsschüssen bei einer Gesamtschießzeit von 25 Minuten. Vor dem ersten Wertungsschuss sind beliebig viele Probeschüsse zulässig.

 

Die Disziplinen werden nach DSB Sportordnung geschossen.

 

Wettkampfklassen jeweils getrennt Gewehr und Pistole

Schüler II (2007/2008) schießen 20 Wertungsschüsse Freihand

Schüller III Freihand (2009/2010) schießen 10 Wertungsschüsse Freihand

Schüller II Auflage (2009/2010) schießen 20 Wertungsschüsse mit Standauflage

Schüller IV (2011/2012) schießen 10 Wertungsschüsse mit Standauflage

 

Die ersten 3 Mannschaften und Einzelstarter jeder Wettkampfklasse werden geehrt.

Für alle nicht besonders in dieser Ausschreibung getroffenen Regelungen gelten die Vorschriften der gültigen Sportordnung des Deutschen Schützenbundes.

 

Änderungen und Ergänzungen bleiben dem Veranstalter vorbehalten.

 

 

Ich hoffe  auf eine große Anzahl von Teilnehmern damit dieser Wettbewerb recht interessant und spannend wird.

Mit sportlichem Gruß

Melanie Wilshusen

Bezirksjugendsportleiterin

 

Ausschreibung Lichtpunkt 2019

Meldebogen Lichtpunkt 2019docx